Hotel 3* Wine Garden

Willkommen

Wine Garden Hotel***  lädt Sie für die einzigartige Erholung in einer historischen Szenerie der höfischen Parkanlage in Kombornia. Der Hof ist am Rande des Bieszczady-Gebirges in einer wunderschönen Umgebung der Karpaten - Landschaften gelegen. Die Fläche beträgt 10 Hektar und seine Geschichte reicht bis zum 16. Jahrhundert.

Die Zimmer von diesem Gutshof wurden in zwei historischen Gebäuden der Hofanlage vorbereitet. Sie sind 100 Meter von dem Hauptgebäude entfernt. Das erste Gebäude ist ein Hinterhaus aus dem 18. Jahrhundert und das zweite ist ein Hofpferdestall, der  sich in der Nähe von dem Hof-Hinterhaus befindet.

Die Gäste, die Zimmer im Wine Garden Hotel*** auswählen, haben gleichzeitig die ganze Infrastruktur des Vier-Sterne-Gutshofes Kombornia Hotel & SPA ****(u.a.  Gastronomie, Wellness und SPA) zur Verfügung.

Bieszczady

Freundliches Hotel, das nur ein Schritt in die Bieszczady ist.

Kombornia Hof liegt am Rande des Czarnorzeka - Strzyżów Landschaftsparks in den Niederen Beskiden und ist somit ein perfekter Ausgangsort für Ausflüge zur Erkundung von Natur, Kultur und touristischen Sehenswürdigkeiten des Karpatenvorlandes.

Comfort vs Störungen in der historischen Infrastruktur

Der Gutshof Kombornia ist seit dem 30. September 1971 in das Verzeichnis der Denkmalimmobilien unter der Nummer A-393 eingetragen. Bei der Genehmigung für den Ausbau und Umbau des historischen Gutshofes legte der Denkmalkonservator einen besonderen Wert auf die Begrenzung der Eingriffe in seinen ältesten und repräsentativsten Teil. Aus diesem Grunde hat man bereits in der Planungsphase auf Lösungen verzichtet, die eine Minderung der historischen und ästhetischen Werte von Gutsgebäuden zur Folge haben könnten.

Auch aus diesem Grunde konnten beim Ausbau und bei der Sanierung des Gutshofes Kombornia nicht alle Anforderungen erfüllt werden, die in der Anlage Nr. 1 zur Verordnung des Ministers für Wirtschaft und Arbeit vom 19. August 2004 über Hotels und andere Anlagen, in denen Hotelleistungen erbracht werden (Gesetzesblatt vom 30. August 2004, Nr. 188, Pos. 1945) bezeichnet sind. Deshalb wurde keine Überdachung über der Auffahrt zum Objekt in der Höhe von mindestens 4,5 m errichtet. Auch verfügt die Appartementeinheit im Eingangsbereich über kein zusätzliches WC.

Wichtigste Entfernungen

Wichtigste Entfernungen:

- der nächstgelegene polnisch-slowakische Grenzübergang (Barwinek - Vyąný Komárnik) - 40 km
- der nächstgelegene polnisch-ukrainische Grenzübergang (Medyka – Шeгини) - 96 km
- andere:
Krosno - 9 km, Iwonicz - 21 km, Rymanów - 21 km, Dukla - 24 km, Bóbrka - 24 km, Sanok - 37 km, Rzeszów - 50 km, Solina - 68 km, Przemyśl - 82 km, Lemberg (Ukraine) - 176 km

Zu Verfügung

Zu Ihrer Verfügng stehen::

  • großer Park,
  • Hängematten
  • Entspannung Terrasse am Pool,
  • Beach-Volleyball und Badminton,
  • bridge tables and chess,
  • Kartenspielen, Schachspielen,
  • Bibilothek,
  • bewachter Parkplatz,
  • Zugang zum Internet,
  • in Hotelzimmer im Hof:l rooms in the Manor: Safe im Zimmer, Bademantel und Hausschuhe für die Zeit des Aufenthalts
  • For Children: Swings in the park, slide, obstacle course, trampoline, sandpit.

Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches Programm

  • Spaziergänge Nordic, Fitness und Aqua Fitness mit dem Lehrer,
  • Massagen und Behandlungen im Kombornia Hof SPA, Cosmetic Institute, and  Babor Beauty Salon
  • Fahrradverleih
  • Reiseprogramme (Bieszczady, Lviv, Glaszentrum in Krosno etc.)
  • ping pong tisch.
  • Billardtisch.

Restaurants

Küchen, die mit Geschmack verführen

Das Restaurant befindet sich in mit klassizistischen Polychromien geschmückten Repräsentationsräumen – im Kaffee-, Tee- und Herrenzimmer. Diese Ausstattung bildet einen hervorragenden Schauplatz für die raffinierten Gourmetgerichte unserer Küche, die von verschiedenen Reisen auf der ganzen Welt inspiriert sind.

Die Spezialität des Hofes Kombornia sind die einzigartigen Abendbrote Vin Diner. Ein vorzügliches Menü mit den von den Köchen zubereiteten Degustationsgerichten in Verbindung mit ideal zusammengestellten Weinen, ausgewählt aus dem Portfolio des Karpatenweinsalons, bilden richtige Festmahle an Eindrücken. Die Geschmacks- und Aromaharmonie in der klassizistischen Inneneinrichtung führen dazu, dass Vin Diner in Kombornia ein exklusives Erlebnis für Kenner des Guten Geschmacks ist.  

Das Restaurant "Magnolie" lädt zum Probieren von bezaubernd gutem Geschmack und einzigartiger Ästhetik der Speisen ein, die eine Autorenküche anbieten und auf den Grundsätzen der Slow Food-Idee basieren.

Kombornia Hof- Empfehlungen

  • Im Juli 2014 haben das Hotel das Restaurant die Qualitätsmarke „Walderdbeere” von Magda Gessler bekommen. Der Hof und das Restaurant gehören zu den besten Restaurants und Hotels in Polen, die die polnische Restaurantfachfrau bezaubert haben.
  • Am Ende des Jahres 2014 sind sowohl der Hof Kombornia Hotel& Spa , als auch das Restaurant „Magnolia“ in der ersten polnischen Ausgabe vom Reiseführer für Genießer Gault&Miliau erschienen. Dieser Reiseführer präsentiert die besten Restaurants, außergewöhnliche Spezialitäten, die von den besten Experten ausgewählt werden. Außer Michelin ist dieser Reiseführer einer der angesehensten  und einflussreichsten Publikationen in der Welt.

Schwimmbad

Der Wellnessbereich

Zur ganzheitlichen Tiefenentspannung laden wir Sie herzlich in unser Wellness-Zentrum ein, das sich auf einer Fläche von 1000m²,in einem neu errichteten höfischen Gebäude – der Orangerie – befindet. Die Architektur erinnert an die damaligen, höfischen Gebäude dieser Art, die auch auf anderen Gutshöfen im Karpatenvorland zu finden sind.

In unserem Wellness-Bereich stehen Ihnen folgende Attraktionen zur Verfügung: ein Schwimmbecken mit 3 Bahnen, ein Freizeitbecken mit Luftattraktionen, ein Jacuzzi, ein Becken mit Gegenstromanlage, zwei individuell gestaltete Dampfbäder, zwei finnische Saunas, Infrarotwärmekabinen, eine Salzgrotte sowie ein Fitnessraum.Für Ihre Bequemlichkeit ist unsere Orangerie durch einen unterirdischen Gang mit dem Hof verbunden, so dass Się gemütlich in Ihrem Bademantel von einem Gebäude zum anderen spazieren können.

SPA

 SPA

Ein Besuch in unserem Spa-Zentrum soll für Sie eine Einladung sein, den Alltag hinter sich zu lassen und eine Reise voller exotischer Düfte, subtiler Musiktöne sowie wohltuender Massagen und Rituale anzutreten, bei der die menschliche Sensibilität im Mittelpunkt steht. Dank unseres Wissens und unserer jahrelangen Erfahrung mit den Ritualen der jahrundertealten orientalischen Kultur, können Sie deren wirksame Kraft und subtile Einwirkung auf den menschlichen Körper erleben. Auf diese Weise wird Ihre Gesundheit gefördert und Spannungen werden gelöst. Dabei gewinnen Się Ihre natürliche Schönheit und ihr Wohlbefinden wieder zurück.

Wir sind davon überzeugt, dass jeder Aufenthalt in unserem Spa-Zentrum ein unvergessliches Erlebnis für Sie sein wird und Sie immer wieder gerne zu uns zurückkommen werden. Jeder Gast findet bei uns Spa-Behandlungen, die genau auf seine Bedürfnisse abgestimmt sind.

Die hohe Bewertung unserer Dienstleistungen und die Art und Weise, auf die die Spa-Idee im Hof Kombornia verwirklicht wird, kommt sowohl in den Meinungen der Gäste selbst als auch in den Auszeichnungen, die durch Branchenmedien verliehen werden, zum Ausdruck.  

Das Kosmetikinstitut

Durch fachliche Kompetenzen der Kosmetologen, wertvolle Inhaltsstoffe der Präparate und effektive Techniken entfaltet die Haut ihre Schönheit hier von Neuem . Unsere Gäste erfahren nicht nur eine wohltuende Wirkung von Exklusivkosmetika und Luxuspflege, sondern auch eine harmonische Entspannung, die ein hervorr-agendes Befinden mit sich bringt. Ein Besuch im Institut löst auch die Probleme aus dem Bereich der professionellen Körper- und Gesichtskosmetik auf Basis von neuesten technologischen Leistungen wie Oxybrasion, Sauerstoffinfusion, Nadel-Mesotherapie, Carbo-xytherapie und Mikrodermabrasie.

Schönheitssalon BABOR
Wir laden Sie auch zum autorisierten, im Rahmen des Instituts tätigen Schönheitssalon der Firma BABOR ein. Seit einem halben Jahrhundert verbessert BABOR ständig die Wirkung seiner Kosmetikprodukte um so gezielt wie möglich Probleme, die mit dem Aussehen und einem idealen Hautbild verbundenen sind, zu beheben. So kann sich auch Ihre Haut über ein schönes und strahlendes Aussehen freuen! Spektakuläre Erfolge auf diesem Gebiet bewirken, dass BABOR im Bereich Exklusivkosmetik und Wellness-Pflege ein Marktführer bleibt. Die Produkte dieser luxuriösen Marke vereinen die besten natürlichen Wirkstoffe in sich und stehen ein für die neuesten Weltleistungen der Wissenschaft.

Empfehlungen:

     2015 - Kombornia Manor Hotel & SPA wurde PLACE empfehlenswerte Gala 25. Jahrestag der Bio-Kosmetik ausgezeichnet - der alleinige Vertreiber der deutschen Kosmetikfirma Babor im gesamten polnischen.

Karpatenweinsalon

Weinsalon

Die Besucher des Salons können selbstständig und nach eigenem Ermessen 60 oder 90 Minuten lang alle zur Degustation bestimmten Weinsorten kosten. Damit ist das der einzige Ort in Polen, wo man Wein in Form der zeitlichen Degustation kosten kann, und gleichzeitig der einzige Ort, an dem man so viele Weinsorten aus den Karpaten probieren kann.   

Wenn ein Wein im Salon gut präsentiert werden soll, muss er aus den auf dem Gebiet der Karpaten liegenden Regionen stammen sowie in seiner Region bzw. seinem Herkunftsland anerkannt werden. Dadurch können die Besucher des Salons eine önologische Reise unternehmen und interessante, für die betreffende Region repräsentative Weinsorten kosten – darunter auch polnische Weinsorten aus den Vorkarpaten.    

Im Salon werden regelmäßig auch kommentierte Degustationen, thematische Degustationen sowie Workshops, Schulungen und verschiedene Weinevents organisiert.

Attractionen

Was ist interessant, in die nahe und ferne Umgebung zu besuchen?

Die hervorragende Lage des Hofes Kombornia, am Rande der Bieszczady, ist ein ausgezeichneter Startpunkt für Ausflüge, um das hiesige kulturelle Erbe, die Sehenswürdigkeiten und die wunderschöne Natur des Karpatenvorlands zu bewundern. 

Es lohnt sich u.a. folgende Orte zu besuchen:

  • Die Ruinen der „Kamieniec”-Burg und das Felsen-Naturschutzgebiet „Przàdki“,
  • Denkmäler in Krosno – einer Stadt, die für den Handel mit Leinen, ungarischem Wein und für Glashütten bekannt ist,
  • Das Freilichtmuseum der Ölindustrie Bóbrka, ein Ort an dem die Geschichte der internationalen Ölindustrie angefangen hat,
  • Das Freilichtmuseum der Volksbauweise in Sanok – eins derschönsten Freilichtmuseen in Europa, das die Kultur von verschiedene-nethnischen Gruppen, u.a. den Lemken und Bojken,die einst im Karpaten-Grenzgebiet lebten, nachempfindet,
  • Wanderweg der sakralen Holzarchitektur (Kirchen, orthodoxeKirchen) darunter auch eine der größten und am besten erhaltenen Kirchen Europas – die gotische Kirche aus Holz in Haczów,
  • Wanderwege in den Beskiden und Bieszczady – das jungfräulichste,unzugänglichste und romantischste Gebirge in Polen.

Auf Wunsch kann Sie auch gerne ein persönlicher Wanderführer begleiten, der Ihnen – je nach Ihren Bedürfnissen – einen individuellen Wanderplan zusammenstellt. Wir haben auch die Möglichkeit Ausflüge nach Ungarn, in die Slowakei oder nach Lemberg, in die Ukraine, zu organisieren.


Angebote ins Karpatenwirtshaus

Sommer-Urlaub - das Leben zu genießen.

Weiterlesen:

Romantisches Candle-Light-Dinner, Wein, gemeinsame Massagen und Behandlungen - Sie und Er zusammen ...

Weiterlesen:

Genießen Sie einen wunderbaren Rest mit dem Wein in der Hauptrolle.

Weiterlesen:

Gästezimmer

Umfangreiche, klimatische Zimmer in einer Entfernung von 100 m vom Hauptgebäude der Manor entfernt.

Weiterlesen:

Klimatische, wirtschaftliche Räume befindet sich in einem Hinterhaus aus dem 18. Jahrhundert, 100 Meter vom Hof entfernt.

Weiterlesen:

Klimatische, wirtschaftliche Zimmer im Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, in dem sich einstmals höfische Pferdeställe befanden.

Weiterlesen:

Gemütliches, wirtschaftlichen Raum für Menschen, die alleine reisen.

Weiterlesen: